Endlich war es soweit und das 1. Training der 2020er Kohorte konnte stattfinden.

Aufgrund von Corona fand es zwar etwas verspätet statt, dafür aber jetzt persönlich und im Freien am schönen Obernsee. So konnten sich, unter der Leitung von Stephanie Kwoll, unsere Mentoren und Mentees als Gruppe kennenlernen und die Rahmenbedingungen ihrer Mentoring-Beziehungen festlegen.

Was wollen wir erreichen? Welche Möglichkeiten gibt es? Wie können wir an unser Ziel gelangen? Wir freuen uns auf das gemeinsame Jahr mit unserer neuen Kohorte!